Thematisiertes Gesundheitszentrum

Mit der zunehmenden Deregulierung des Gesundheitsmarktes wird eine völlig neue Situation auf die Marktteilnehmer zukommen. Aus dem bisher unmündigen Patienten wird ein kritischer, aufgeklärter Kunde mit eigenen Ansprüchen und klaren Vorstellungen. Denn schließlich muss er mehr denn je für Gesundheitsleistungen bezahlen. Der Kunde/Patient erwartet vertiefte Informationen zur persönlichen Gesundheitssituation, die Anwendung neuester Therapien und Technologien in einem zentral vernetzten Behandlungsprozess mit einem effizienten Zeitmanagement, weitreichende Entscheidungsfreiheit bei der Wahl des behandelnden Arztes und neue Angebote zur Verbesserung seiner Gesundheitsqualität.

Diese Forderungen sind die Grundlagen für die thematisierten amedus-Gesundheitszentren. Der amedus-Kunde erhält ein interdisziplinäres Angebotsspektrum für seinen persönlichen Gesundheitsbedarf. Er bekommt

  • die umfassende, professionelle Hilfe für seine gesundheitliche Situation mit dem gesamtem Spektrum der akuten, präventiven und innovativen Gesundheitsversorgung
  • den Einsatz modernster schul- und alternativmedizinischer Behandlungen mit innovativen Technologien
  • differenzierte Verweilangebote und einen 24 Stunden Betreuungsservice
  • ergänzende Leistungen aus Einzelhandel, Gastronomie, Dienstleistungen und Services