Die Zukunft im Gesundheitswesen

  • Die demografische Entwicklung erfordert radikale Veränderungen in der Gesundheitsversorgung und ein neues Gesundheitsbewusstsein.
  • Denn die erforderliche Neugestaltung des Gesundheitswesens ist in den bisherigen Strukturen nicht zu erwarten.
  • Deshalb wird das Wachstum im Gesundheitsmarkt zunehmend durch Unternehmen geprägt, die heute noch nicht ihr Kerngeschäft im Gesundheitswesen haben.
  • Um dabei Versorgungsqualität und Wirtschaftlichkeit sicherzustellen müssen neue Produktlösungen entwickelt werden,
  • mit Angeboten, die die gesamte Wertschöpfungskette im Gesundheitsmarkt einbeziehen.